19 April 2015

Am 19. April war eine Busausfahrt nach München angesagt – organisiert von der Schafhof BürgerInitative. Insgesamt 58 Schafhöfer*innen (darunter 10 Kinder) folgten der Einladung und standen um 8.00 Uhr bereit, um mit dem Bus (und dem zusätzlich gemieteten Kleinbus) in die Bayern-Hauptstadt zu fahren. 32 Teilnehmer*innen nutzten die Chance, das „Deutsche Museum“ zu besuchen – mit spezieller Führung, 21 schlossen sich der extra für uns gebuchten Stadtführung an. Weitere haben die Stadt München auf eigene Faust erkundet und hierbei u.a. das „Karl-Valentin-Musäum“, das „Lenbachhaus“, das „Hofbräuhaus“ oder den „Englischen Garten“ aufgesucht. Insgesamt war es ein sehr gelungener Tag – auch in der Hinsicht, dass sich ein
Stück weit so einige Schafhöfer*innen untereinander näher kennen gelernt haben.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT