27. September 2011

Auch an diesem Abend war das Interesse der Bürger*innen überwältigend, woran ablesbar ist, wie aktuell das Thema Heizung und Energie auf dem Schafhof ist. Das Ende für Elektroheizungen ist eingeläutet, was unser Wohngebiet mit der großen Dichte an Elektroheizungen unmittelbar betrifft. So verfolgten die Anwesenden mit grossem Interesse die Beiträge von Bürgermeister Günter Riemer, Iris Dettweiler von der Energieagentur des Landkreises Esslingen, Gerhard Kleih (EnBW) und Andreas Kiefer (Agenda Kirchheim).

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT