XOPQBNMKK

Spielplätze auf dem Schafhof

 

Die neue Arbeitsgruppe „(Spiel-)-Plätze“ des Nachbarschaftsnetzwerks „Schafhof-BürgerInitiatiative“ trifft sich zu ihrer 1. Arbeitssitzung am Di. 27.11.2012 um 19.30 Uhr im Schafhof-Gemeindehaus. Als Gesprächspartner zur Stadtverwaltung geht es nicht nur um die künftige Gestaltung der Schafhof-Spielplätze, sondern auch um eine Ideensammlung für einen zentralen Quartierplatz für Jung und Alt, der den Bereich Dorfplatz, Bolzplatz, Skaterplatz und angrenzende Flächen umfassen wird; also ein für die Zukunft des Schafhofes bedeutendes Projekt.

Bürger(innen) jeden Alters sind zur Mitarbeit herzlich willkommen.


26.10.2012

 

Bezüglich der weiteren Planung der Spielplätze würde die Stadt es sehr begrüßen, wenn sich eine Bürgergruppe bildet, die konkret bei der Planung mitarbeitet. Voraussichtlich wird im Herbst diesen Jahres die Spielplatz-Planung aufgenommen. Wer Interesse hat, in einer solchen Planungsgruppe mitzuarbeiten, wird gebeten, sich bis Ende Juli bei der Schafhof-BürgerInitiative zu melden (AnsprechpartnerInnen: Arbeitsgruppe Struktur)

 

 

 


Das Spielplatz-Entwicklungskonzept ist hier abrufbar (pdf-Datei).

 

Die dazu gehörige Spielplatz-Planübersicht findet sich hier.