XOPQBNMKK

08.04.2014 - Orgateam Sitzungsergebnisse

Details siehe Protokoll (nur für registrierte Mitglieder)

 

- Vorstellen des Tauschrings durch Frau Schnitzler vom Bürgerbüro Kirchheim

Tauschring in Kirchheim wurde 2005 gegründet. Getauscht werden können Dienstleistungen aller Art (z.B. Einkaufshilfe, Kinderbetreuung, Hilfe im Haushalt, Garten, Umzügen u.v.m.) Die Arbeitszeitaufwendungen werden mit der Verrechnungseinheit TecKies „bezahlt“. Diese existieren lediglich auf den Konten der Tauschringteilnehmer. Am Tausch teilnehmen können nur Tauschringmitglieder. Jahresbeitrag beträgt 10,-Euro. Einzelbeitritt oder Beitritt gemeinschaftlich als SchafhofIni möglich. So sind wir uns einig, dass wir den Tauschring des Bürgerbüros mit bewerben und so versuchen die Nachbarschaftshilfe auf dem Schafhof zu fördern.

 

Die Bücherzelle: Es wurde mehrfach der Wunsch geäußert auf den neu geplanten Platz des Schafhofs eine Bücherzelle, ähnlich wie der am Roßmarkt, zu stellen. Auch hierzu konnte uns Frau Schnitzler gute Hinweise geben. Eine Bücherzelle in Form eines ausgedienten Telefonhäuschens hat den Vorteil, dass die eingestellten Bücher vor Witterung geschützt sind.

 

- Sommerfest am 27.07.2014

Neuerungen beim diesjährigen Sommerfest sind: Getränke- und Speisenverkauf werden nicht von  Dritten übernommen, sondern durch die SchafhofIni bewerkstelligt; es wird einen Infostand der SchafhofIni geben.

 

Um Frau Wolf und Frau Hepperle-Gerscht zu entlasten werden die verschiedenen Aufgaben in Verantwortungsbereiche unterteilt und an verschiedene Personen übertragen. Jeder Verantwortliche organisiert sich Helfer für seinen Bereich. Stände sind ab 11.00 Uhr zu betreuen.

 

Als Besonderheit zum Rahmenprogramm ist diesmal eine „Zugfahrt“ um den Schafhof geplant. Der Zug kommt von Herrn Kreß aus Weilheim. Kosten betragen ca. 400,-Euro. Dafür werden noch Sponsoren gesucht. Infos dazu hat Herr Ernst

 

- Veranstaltungen

Plattform für Informationsveranstaltung zur Kommunalwahl für alle Parteien im Gemeindehaus. Dazu werden alle Parteien eingeladen. Mindestens 6 Fraktionen müssen anwesend sein, damit wir die Veranstaltung durchführen. Termin bestimmt Frau Veeser mit den Fraktionen. Termin wird Anfang Mai sein.

 

Die Geschichte des Schafhofs – ein weiterer Vortrag mit Herrn Erb am Mi 14. Mai / Mit dem Bus zur Landesgartenschau nach Schwäbisch Gmünd am 06. Juli / Schmetterlingswanderung mit Herrn Schön am 03. August

 

Verlängerung des nördlichen Steinriegelwegs wird durch die Stadt in diesem Sommer fertiggestellt, dazu möchten wir ein improvisiertes Fest ausrichten, d.h. es kann z. B. gegrillt werden, wir würden die Utensilien dazu stellen Grillgut und Getränke bringt sich jeder selbst mit, einen genauen Termin gibt es hierfür noch nicht

 

Unser nächstes Orgateam-Treffen findet am Di. 24. Juni um 19.30 Uhr im Gemeindehaus statt.